GARMIN

Doppler-Radarantenne GMR FANTOM 24x / weiß

Bildposition zurücksetzen
Schließen
Zurück
Art.-Nr. 81841
Lieferzeit 2-3 Wochen
SVB Preis: 2.854,95 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
St.
2.854,95 € Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.

Jetzt Hinzufügen

Ungültiger Wert

Kaufen
Verfügbare Varianten:
Art.-Nr.
81841
EAN / Produktcode
0753759282233
Modell-Nr.
010-02585-00
Bezeichnung
GARMIN - Doppler-Radarantenne GMR FANTOM 24x
Antennentyp
Radom
Sendeleistung
50 W
max. Reichweite
48 sm
Öffnungswinkel (horizontal)
3,7 °
Dopplerfunktion
Ja
Drehgeschwindigkeit
60 U/min
WiFi
Nein
(M)ARPA
Ja
Gewicht
7,9 kg
Farbe
Weiß

Produktbeschreibung

Die leistungsstarke Radom-Radarantenne GMR FANTOM 24x von Garmin verfügt über eine 24 Zoll große Kuppel und überzeugt mit einer Leistung von 50 W, einer Drehgeschwindigkeit von 60 U/min und einer Reichweite von bis zu 48 sm. Außerdem gewährt sie Zugriff auf zahlreiche innovative Funktionen, wie z.B. die MotionScope-Technologie inkl. Doppler-Funktion.

Hohe Aktualisierungsrate
Durch die Drehgeschwindigkeit von bis zu 60 U/min wird eine sehr hohe Aktualisierungsrate erzielt, die bei jeder Geschwindigkeit mögliche Bewegungen erkennt und auf einem kompatiblen Display darstellt.

MotionScope-Technologie
Die Radarantenne unterstützt die MotionScope-Technologie, die mithilfe des Doppler-Effekts in Bewegung befindliche Ziele erkennt und markiert, um mögliche Kollisionen zu vermeiden. Die Ziele werden klar gekennzeichnet und farblich unterschieden, damit andere Schiffe oder Unwetter einfach umfahren werden können. Außerdem können die Symbolgrößen auf Wunsch angepasst werden. 

Energiesparmodus
Im Energiesparmodus kann gewählt werden, wann die volle oder nur eine eingeschränkte Leistung genutzt werden soll. So verfügen Sie im Bedarfsfall über die entsprechenden Leistungen und können den Stromverbrauch andernfalls reduzieren. 

Zeitgesteuerter Sendemodus
Des Weiteren verfügen die neuen GMR FANTOM 24x Radarantennen über einen zeitgesteuerten Sendemodus. Hier können die aktiven und inaktiven Zeiten bis auf die Sekunde genau eingestellt werden, um die Leistungsaufnahme zu reduzieren.

Intuitive Bedienung
Bei diesen Radargeräten musst man sich nicht  mit komplizierten Benutzereinstellungen herumschlagen, da sie sich einfach installieren und in Betrieb nehmen lassen.

Alle innovative Funktionen im Überblick


Zielgröße
Ermöglicht es Ihnen, die Größe von Objekten auf dem Radarbild anzupassen.




 


Automatische Vogel-Verstärkung
Wenn Fischer Vögel an der Wasseroberfläche sehen, wissen sie, dass es dort Fische gibt. Damit Sie noch mehr Glück beim Fischen haben, verwenden Sie die automatische Vogel-Verstärkung. So können Sie Vogelschwärme an der Wasseroberfläche aufspüren, wo sich vermutlich auch kleine Köder befinden.
 


Signalspuren
Auf dem Display ist eine Spur des vorherigen Signals zu sehen, damit Sie in Bewegung befindliche Ziele und mögliche Kollisionsgefahren schnell und einfach identifizieren können.

 


Duale Reichweite
Eine einzelne Radarantenne kann Bilder der näheren Umgebung und weiter entfernt liegender Gebiete liefern, die auf dem Kartenplotter auf einem geteilten Bildschirm mit unabhängigen Bereichseinstellungen und Bedienelementen angezeigt werden.


 


Dual-Radar-Unterstützung
Bietet Redundanz und die Möglichkeit, auf jeder Display-Einheit auf dem Boot die Daten von einer oder zwei verschiedenen Radarquellen auszuwählen.
 


Dynamische automatische Verstärkung
Die dynamische automatische Verstärkung passt sich automatisch an Ihre Umgebung an, um bei allen Bedingungen eine optimale Leistung sicherzustellen.


Dynamischer Seegangsfilter
Die Verstärkung passt Seegangsstörungen automatisch für ruhige, mittlere und raue Seeverhältnisse an.


Radarüberlagerung
Zeigt das Radarbild überlagert auf der Kartenseite des Kartenplotters an. Bei Verwendung eines Autopiloten oder Steuerkurssensors werden die besten Ergebnisse erzielt.


MARPA-Zielverfolgung
MARPA (Mini Automatic Radar Plotting Aid) verfolgt bis zu 30 ausgewählte Ziele, damit Sie andere Schiffe im Auge behalten und Kollisionen vermeiden können.


Schutzbereich
Richten Sie einen Schutzbereich ein, damit Sie gewarnt werden, wenn ein Objekt in diesen Bereich eindringt.
 


VRM und EBL
Mithilfe variabler Bereichsmarkierungen (VRM) und elektronischer Peillinien (EBL) lassen sich die Distanz und Peilung zu Schiffen und Land schnell messen.
 

Technische Daten
Radartyp Radom-Radargerät
Stromversorgung 10-32 V DC
Stromverbrauch (normal) 24-33 W
Stromverbrauch (Standby) 4 W
Sendeleistung 50 W
max. Reichweite 48 sm
min. Reichweite 6 m
Rotation 60 U/min
Dual Range-Unterstützung Ja
Radar Overlay-Unterstützung Ja
Automatische Vogel-Verstärkung Ja
Zielverfolgung über MARPA Ja (Steuerkurssensor erforderlich, separat erhältlich)
Echospuren Ja
Motionscope Ja
Zielgröße Ja
Scan-Mittelung Ja
Wasserdicht gemäß IPX7
Antennenlänge 584 mm
Kegelbreite 3,7° horizontal, 25° vertikal
Abmessungen Ø 645 x 249 mm
Gewicht 7,9 kg


Lieferumfang:
  • Radarantenne GMR FANTOM 24x
  • 15 m Stromkabel
  • 15 m Datenkabel
  • Installationsanweisungen
  • Montagesatz und Schablone

Dokumente

de-flag
Anleitung
PDF, 348,23 KB
multi-flag
Zeichnung
PDF, 548,26 KB
en-flag
Anleitung
PDF, 452,25 KB
es-flag
Anleitung
PDF, 346,47 KB
fr-flag
Anleitung
PDF, 347,76 KB
it-flag
Anleitung
PDF, 345,74 KB

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Es wurden noch keine Fragen gestellt. Seien Sie der Erste, der eine Frage stellt!

Kundenbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor