lang-de
English
Nederlands
Français
Italiano
Español

Warenkorb

Menü

eS75 Multifunktionsdisplay

Bildposition zurücksetzen
Schließen
Zurück
Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar.

Produktbeschreibung

eS-Serie - Die neue Generation von High Performance Navigation
Ob beim Angeln, Segeln oder einfach nur durch die Gewässer schippern - das fortschrittliche LightHouse II Betriebssystem mit HybridTouch™ gibt Ihnen die volle Kontrolle.

Robustes und ergonomisches Design
Das schlanke Design der eS-Serie ermöglicht einen Aufbau mit Bügel oder einen flachen Einbau.

HybridTouch™
Die Raymarine HybridTouch™-Technologie bietet eine Auswahl von intuitiven Touchscreen-Interaktionen mit Pinch-to-Zoom oder die volle Tastatur Kontrolle bei rauer See.

Multifunktions-Drehknopf
Der innovative Multifunktions-Drehknopf vereint präsize Auswahlfähigkeit und Menüeinstellungen in nur einem einzigen Steuerungspunkt.

Go Mobile
Greifen Sie auf Ihre eS-Serie von überall an Bord zu. Das integrierte WiFi ermöglicht Ihnen die Nutzung der Raymarine Apps und das Synchronisieren der Navionics Karten.

Außergewöhnlicher Bildschirm
Die optische Klebetechnologie von Raymarine liefert gestochen scharfe Farben und Kontraste bei allen Lichtverhältnissen. Der Bildschirm überzeugt mit einem super hellen Display (1250 nits) und einer optischen Verbindungstechnik. Mit der HybridTouch™-Steuerung können Sie präzise vergrößern oder einfach über das Multifunkitionsdrehrad interagieren.

Die besten Karten
LightHouse II gibt Ihnen den Freiraum, die beste Kartografie von C-MAP oder Navionics zu wählen. 

Gehen Sie mit der Raymarine eS-Serie und dem High Fidelity Sonar auf Unterwasserjagd
Verbringen Sie mehr Zeit bei dem Fang von Fischen und weniger Zeit mit der Suche! Möglich wird dies durch das integrierte CHIRP DownVision™-Modul*. 

*Im Lieferumfang ist kein Geber (Transducer) enthalten. Dieser muss optional bestellt und anschließend an das integrierte CHIRP DownVision™ bzw. ClearPulse™-Modul angeschlossen werden.

Model-Übersicht

7" eS Serie 9" eS Serie 12" eS Serie
Folgende Modell-Varianten stehen zur Auswahl:
  • eS75 MFD
  • eS77 MFD mit ClearPulse™ Sonarmodul
  • eS78 MFD mit CHIRP DownVision™ Sonarmodul
Folgende Modell-Varianten stehen zur Auswahl:
  • eS97 MFD mit ClearPulse™ Sonarmodul
  • eS98 MFD mit CHIRP DownVision™ Sonarmodul
Folgende Modell-Varianten stehen zur Auswahl:
  • eS127 MFD mit ClearPulse™ Sonarmodul
  • eS128 MFD mit CHIRP DownVision™ Sonarmodul

Navigation

  • Wahl, zwischen den besten Karten von C-MAP, Navionics und Raymarine's LightHouse Kartenkatalog auszuwählen
  • Unterstützung von Navionics Sonar Charts und Community-Änderungen
  • Synchronisation von Karten, Wegepunkten und Routen zwischen Ihrem mobilen Gerät und MFD mit Navionics Boating App
  • Navionics Auto Routing mit Navionics+, Navionics Platinium oder C-MAP 4D, MAX+ Karten
  • Schneller 10 Hz GPS/GLONASS-Empfänger für ein schnelles Update Ihrer Position auf der Karte
  • Externer Antennenanschluss GA-150 ist seperat erhätlich (nur für eS9 und eS12)

Sonar

  • Integriertes DownVision™-Modul ermöglicht ein breites Spektrum (auf den Geräten eS78, eS98 und eS128)
  • Kompatibel mit hochleistungs CHIRP SideVision™ mit optionalen CP200-Modul
  • Erweiterbar mit der digitalen Sonar-Option (CP370 1kW) für Blauwasser-Angeln
  • Offshorefähig mit den optionalen CP470 und CP570 CHIRP Sonar-Modulen
  • Sonar Command Center - betrachten Sie bis zu 4 unabhängige Sonar Kanäle gleichzeitig

Video

  • Onboard-Video mit Unterstützung von bis zu 10 IP-Kameras und eine analoge Kamera
  • Betrachten Sie die Bilder von bis zu 4 Kameras gleichzeitig
  • Nehmen Sie die Aufnahmen auf und machen Schnappschüsse Ihres digitalen Video-Streams

LightHouse II Software

  • Netzwerk mit Raymarine Digital, HD und Super-HD Radarsystemen
  • Fortschrittliche HD-Farbsignalverarbeitung mit 256 Farben Zielunterschreidung
  • Best-in-Class-Modus für automatischen Vogel-Modus (nur HD Radar) zum Finden von Vogelschwärmen und Fischschwärmen
  • Dual-Range-Modus und Dual-Radarantenne (nur HD-Radar)
  • High-Speed-Scanning 48rpm (nur HD-Radar)

Thermische Nachtsicht

  • Bleiben Sie sicher mit überlegener FLIR Wärmebildtechnik
  • Einfache Handhabung, genau wie die Steuerung Ihres Fernsehers
  • Vermeiden Sie Hindernisse, wie Steine, schwimmende Gegenstände und andere Verschmutzungen
  • Identifizieren Sie schnell über Bord gegangene Menschen und Tiere
  • "Slew-to-cue" (Schwenken bei Erkennung) verbessert das Situationsbewusstsein und die Sicherheit an Bord. Die Wärmebildkamera hält automatisch die Ziele zu jeder Zeit im Blick

Evolution Autopilot

  • Steuern Sie Ihren Raymarine EVOLUTION Autopiloten direkt über den Bildschirm der eS-Serie
  • Verfolgen Sie die Wegpunkte und Routen mit Präzision - dank der 9-Achsen-Sensor-Technologie, die auch in der Luft- und Raumfahrt verwendet wird

Motorintegration
  • Vollständige Überwachung von Motoren, Generatoren, Batterien und vielem mehr
  • NMEA 2000 kompatibel
  • ECI-100 Universal-Konnektivität für Yanmar, Yamaha, Honda und viele mehr


Technische Daten

 
Modell eS75 / eS77 / eS78 eS97 / eS98 eS127 / eS128
Kartographie LightHouse, Navionics, C-MAP LightHouse, Navionics, C-MAP LightHouse, Navionics, C-MAP
Gezeiten & Strömungen Navionics oder C-MAP erforderlich Navionics oder C-MAP erforderlich Navionics oder C-MAP erforderlich
GPS Integrierter GNSS-Receiver: GPS/GLONASS/Beidou* - 10 Hz 72-Kanal. RS130 optional Integrierter GNSS-Receiver: GPS/GLONASS/Beidou* - 10 Hz 72-Kanal. RS130 optional Integrierter GNSS-Receiver: GPS/GLONASS/Beidou* - 10 Hz 72-Kanal. RS130 optional
Wegepunkte, Routen & Tracks 3.000 wpts / 200 wpt groups / 150 rts - 250 wpt max / 15 tracks- 10.000 max trk pts 3.000 wpts / 200 wpt groups / 150 rts - 250 wpt max / 15 tracks- 10.000 max trk pts 3.000 wpts / 200 wpt groups / 150 rts - 250 wpt max / 15 tracks- 10.000 max trk pts
Displaygröße 7" Optical Bonded LCD 9" Optical Bonded LCD 12" Optical Bonded LCD
Display Aufösung 800 x 480 WCGA 800 x 480 WCGA 1280 x 800 WCGA
Display Art Multitouch Multitouch Multitouch
Helligkeit 1.250 nits 1.250 nits 1.250 nits
Betrachtungswinkel Oben / Unten: 60° / 70°
Links / Rechts: 70° / 70°
Oben / Unten: 80° / 80°
Links / Rechts: 80° / 80°
Oben / Unten: 80° / 80°
Links / Rechts: 80° / 80°
Abmessungen 9,6" x 5,7" x 2,6"
(244 mm x 145 mm x 66 mm)
11,8" x 6,8" x 2,6"
(299 mm x 174 mm x 66 mm)
14,1" x 8,8" x 2,6"
(358 mm x 223 mm x 66 mm)
Gewicht 1,7 kg (3,74 lbs) TBD TBD
Montage Flush / Bracket (R70381) / Rear (Hinten Mt Zubehör - A80341) Flush / Bracket (R70384) / Rear (Rear Mt Accessory - A80342) Flush / Bracket (R70389) / Rear (Rear Mt Accessory - A80343)
Wasserdichtigkeit IPX6 / IPX7 IPX6 / IPX7 IPX6 / IPX7
Betriebstemperatur -25°C to +55°C (-13°F to 131°F) -25°C to +55°C (-13°F to 131°F) -25°C to +55°C (-13°F to 131°F)
Lagertemperatur -30°C to +70°C (-22°F to 158°F) -30°C to +70°C (-22°F to 158°F) -30°C to +70°C (-22°F to 158°F)
Ethernet 1 x 10/100 Mbits/ Network (RayNet) 2 x 10/100 Mbits/ Network (RayNet) 2 x 10/100 Mbits/ Network (RayNet)
NMEA 0183 2 Rx/1Tx NMEA0183 (Accessory Cable - R70414) 2 Rx/1Tx NMEA0183 (On Power Cable) 2 Rx/1Tx NMEA0183 (On Power Cable)
NMEA 2000 1 x NMEA2000/SeaTalkng port 1 x NMEA2000/SeaTalkng port 1 x NMEA2000/SeaTalkng port
SeaTalk Benötigt E22158 SeaTalk(1) to SeaTalkng Konverter Kit Benötigt E22158 SeaTalk(1) to SeaTalkng Konverter Kit Benötigt E22158 SeaTalk(1) to SeaTalkng Konverter Kit
Wi-Fi WiFi - 802.11 b/g WiFi - 802.11 b/g WiFi - 802.11 b/g
BlueTooth Bluetooth 2.1 + EDR power class 1.5 (supports AVRCP 1.0) Bluetooth 2.1 + EDR power class 1.5 (supports AVRCP 1.0) Bluetooth 2.1 + EDR power class 1.5 (supports AVRCP 1.0)
Radar fähig Ja Ja Ja
Thermische Nachtsicht Ja Ja Ja
Sonar-Option Integrierter 600W Digital Sonar / Integrierter CHIRP Sonar + Down Vision / nicht bei eS75 Integrierter 600W Digital Sonar / Integrierter CHIRP Sonar + DownVision Integrierter 600W Digital Sonar / Integrierter CHIRP Sonar + DownVision
Wandler / Max. Tiefe 50/200kHz, 3000ft / 900 ft sonar/600ft DownVision / nicht bei eS75 50/200kHz, 3000ft / 900 ft sonar/600ft DownVision 50/200kHz, 3000ft / 900 ft sonar/600ft DownVision
Externes Sonar-Modul eS75:nein / Ja, digital, CHIRP und CHIRP SideVision Optionen Ja, digital, CHIRP und CHIRP SideVision Optionen Ja, digital, CHIRP und CHIRP SideVision Optionen
Speichersteckplatz 2 x microSD je bis 32GB 2 x microSD je bis 32GB 2 x microSD je bis 32GB
Audio Fusion - Ethernet & N2K / Bluetooth / SiriusXM Audio Fusion - Ethernet & N2K / Bluetooth / SiriusXM Audio Fusion - Ethernet & N2K / Bluetooth / SiriusXM Audio
Video/Kamera 1 x Composite-BNC-Eingang (Optionales Kabel - R70414)
Bis zu 10 IP-Kameras
1 x HDMI Video Out (5 Meter Zubehörkabel: A80219)
1 x Composite-BNC-Eingang (auf dem Netzkabel)
1 x HDMI Video Out (5 Meter Zubehörkabel: A80219)
1 x Composite-BNC-Eingang (auf dem Netzkabel)
Fernbedienung (optional) RMK-9 & RCU-3 RMK-9 & RCU-3 RMK-9 & RCU-3
AIS fähig Ja Ja Ja
Autopiloten-Steuerung Ja Ja Ja
Digital Switching Ja, EmpirBus kompatibel Ja, EmpirBus kompatibel Ja, EmpirBus kompatibel
Spannung 12V / 24V DC (10.8 V DC to 31.2V DC) 12V / 24V DC (10.8 V DC to 31.2V DC) 12V / 24V DC (10.8 V DC to 31.2V DC)
Lieferumfang Display, Stromkabel (STR 1,5m R70159), Schutzkappe für Stromkabel, Sonnenschutz (R70378), Trim Kit/Tastaturabdeckung (R70379), Zapfenhalterungssatz (R70381), Dichtung (R70380), Befestigungsmaterial, Oberflächenmontage Template, Schnell-Start-Anleitung Display, Stromkabel (STR 1,5m R62379), Schutzkappe für Stromkabel, RayNet zu RayNet 2 m (A62361), STNG Spur 1m (A06039), STNG zu DeviceNet Dongle (A06078), Sonnenschutz (R70382), Trim Kit/Tastaturabdeckung (R70383), Dichtung (R70385), Befestigungsmaterial, Oberflächenmontage Template, Schnell-Start-Anleitung Display, Stromkabel (STR 1,5m R62379), Schutzkappe für Stromkabel, RayNet zu RayNet 2m (A62361), STNG Spur 1m (A06039), STNG zu DeviceNet Dongle (A06078), Sonnenschutz (R70386), Trim Kit/Tastaturabdeckung (R70387), Dichtung (R70388), Befestigungsmaterial, Oberflächenmontage Template, Schnell-Start-Anleitung
 

 

Seekarten-Modul:

SD/Micro-SD
MSD
Compactflash
CF
C-Card MAX orange
MAX
C-Card NT+ schwarz
NT
       
 

Kompatibel mit folgenden Seekarten:

C-MAP 4D C-MAP 4D Full C-MAP 4D Continental Navionics+ Navionics Platinum+
         
 

Seekarten Features:

Kartensystem Vektorkarten Raster-/Papierkarten easy-/Autorouting Tidenanzeige Satellitenbilder Hochauflösende Tiefenlinien
C-MAP 4D            
C-MAP 4D Full            
C-MAP 4D Continental            
Navionics+          
Navionics Platinum+            

Dokumente

de-flag
Anleitung
PDF, 25,47 MB
de-flag
Anleitung
PDF, 48,92 MB
en-flag
Prospekt
.PDF, 5,17 MB
es-flag
Anleitung
PDF, 25,49 MB
fr-flag
Anleitung
PDF, 25,49 MB
it-flag
Anleitung
PDF, 25,44 MB
nl-flag
Anleitung
PDF, 25,44 MB

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • English

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Robert K.
Robert K. fragte
am 04.05.2018
Deutsch
kann das eS75 mein C70 ersetzen. Betrifft Grösse Einbau in Steuersäule und Anschluss an best. ST60 Logge/Autopilot/Windmesser. MFG Robert Klimbacher Kd 39123
Antworten:
Benutzerbild von Felix W.
Felix W. antwortete
am 04.05.2018
Hallo Robert, die Abmessungen und das Anschlusskabel der beiden Geräte sind unterschiedlich. Ein ST60 (SeaTalk1) System kann mittels des Raymarine SeaTalk1 und SeaTalkNG Konverter (Art.: 85352) mit der eS Serie verbunden werden.
Benutzerbild von Michael H.
Michael H. antwortete
am 04.05.2018
Hallo, dort wo ein C70 in die Säule gepasst hat, passt das eS75 in jedem Fall, da deutlich weniger Tiefe. Mit dem SeaTalk NG Konverter klappt es prima und man bekommt die "alten" ST Generation in ein BUS System eingebunden - kann ich nur empfehlen
Frage:
Benutzerbild von Jan B.
Jan B. fragte
am 04.01.2019
Deutsch
Kann mir jemand sagen ob er für die Ray control App eine Liste der kompatibelen Geräte gibt die aktueller ist als die von 2013, welche auf der Raymarine Internetseite zu finden ist? Oder könnt Ihr mir sagen mit welchen Tablets ( genaue Bezeichnung und Android Version) die App bei Euch läuft? Danke Jan
Antworten:
Benutzerbild von Jürgen K.
Jürgen K. antwortete
am 04.01.2019
Leider kann ich das nicht explizit beantworten, da es wohl auch von der installierten Raymarine-Firmware abhängig ist, aber was ist einfacher als die App auf seinem Gerät zu installieren und es eben auszuprobieren?
SVB Expertenbild
Bernd G. antwortete
am 10.01.2019
Leider gibt es keine aktuelle Liste, da Tablets und Smartphones mittlerweile in einer derart hohen Produktvielfalt angeboten werden, dass es unmöglich ist, die ständig neu kommenden Produkte zu testen und so eine Kompatibilitätsliste zu führen. Ein Blick auf die Homepage gibt aber die Eckdaten vor, was ein mobiles Gerät können/haben sollte, damit unsere Apps funktionieren. iOS Geräte = Beste Ergebnisse mit iPhone 4 oder besser und iPad 2 oder besser Android/Kindle Fire = Beste Ergebnisse mit 1GHz Prozessor oder besser und Version 2.2.2. oder höher
Frage:
Benutzerbild von Dirk M.
Dirk M. fragte
am 08.01.2019
Deutsch
Hallo, ist mit der App RayControl auch die Routenplanung in einer NV/ Lighthouse-Karte möglich.Werden auch die über NMEA-Eingänge gesendeten Daten auf das IPad übertragen? Mit freundlichen Grüßen D. Meiburg
Antwort:
SVB Expertenbild
Bernd G. antwortete
am 10.01.2019
Ist auf dem Plotter eine LightHouse NV-Karte im Einsatz und der Plotter eingeschaltet und via WLAN mit dem einem RayControl-tauglichen Mobilgerät verbunden, kann auf diesem Routenplanung betrieben werden. Genau genommen wird ja gar nicht auf dem Tablet navigiert, sondern das Tablet ist quasi nur die „Eingabe-Schnittstelle“ für Vorgänge, die eigentlich auf dem Plotter ausgeführt werden. Daten aus den NMEA-Eingängen können auf dem Mobilgerät angezeigt werden, indem die „Datenapp“ auf dem Plotter (via Tablet) geöffnet wird – alle Daten, die in der plottereigenen Daten-App angezeigt werden, können auf dem gleichen Wege auch auf dem Tablet dargestellt werden. Bei der Darstellung auf dem Tablet handelt es sich um einen Video-Lifestream des Plotterbildschirmes, was auf dem Plotter zu sehen ist, ist auch auf dem Tablet zu sehen.
Frage:
Benutzerbild von Harm S.
Harm S. fragte
am 02.05.2019
Deutsch
ich möchte mein raymarine c90 w ersetzen. da es sich hier handelt um eine Mischung von seatalk und -ng suche ich der beste Nachfolger
Antwort:
Benutzerbild von Felix W.
Felix W. antwortete
am 03.05.2019
Hallo Harm, mit Hilfe eines SeaTalk1 auf SeaTalkNG Konverter Kits (Art.: 85352) lassen sich die SeaTalk1 Daten auf SeaTalkNG/NMEA2000 konvertieren und z.B. auf dem Raymarine eS78 oder einem Raymarine AXIOM Multifunktionsdisplay zur Anzeige bringen. Für eine optimale Integration des vorhandenen SeaTalk1 Systems empfehlen wir Ihnen einen Raymarine Kartenplotter bzw. Multifunktionsdisplay zu verwenden.

Kundenbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor

SVB benutzt Cookies, um Ihnen Ihren Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahre mehr...  Ok