Art.-Nr.
44410
EAN / Produktcode
4015704257274
Modell-Nr.
9105306597
Typ
CU-84
Montage
Boden
Länge
38,6 cm
Breite
13 cm
Höhe
16 cm
Gewicht
6 kg

Produktbeschreibung

Konzipiert für kleine und mittlere Kühlrauminhalte, sowie für den Einsatz in wärmeren Gewässern wie z.B. dem Mittelmeerraum. Für die auf Ihren Bedarf zugeschnittene Kühllösung sorgen separat erhältliche Verdampfertypen, sorgfältig abgestimmt auf die Kompressorleistung. System: Vollthermischer Danfoss BD35F-Kompressor mit Steuerelektronik und integriertem Unterspannungsschutz, Unterspannungsabschaltung, elektronischer Verpolungsschutz, kollektorloser Gleichstromlüfter, Lamellenkondensator.

Technische Daten:

  • 12 V / 24 V
  • Kühlrauminhalte: max. 250 Liter Normalkühlung bei Direktverdampfern, max. 70 Liter Tiefkühlung
  • Leistungsaufnahme: ca. 45-60 Watt, je nach ausgewähltem Verdampfertyp
HINWEIS: Für 230 Volt Anschluss benötigen sie den Gleichrichter EPS-100 (Art.-Nr. 44404, separat erhältlich).

Dokumente

multi-flag Anleitung
PDF, 8,25 MB

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Hans-Jürgen P.
Flagge von Deutschland
Alles gut xxxxxxxxxxxxx
Michele P.
Flagge von Italien
Prodotto ottimo
Hochwertiges Produkt
Claude S.
Flagge von Französisch-Polynesien
Conclusions
Commande rapide, Zusammenschluss von Preis und Grande-Ecoute und Effizienz der Telefonie in Frankreich.
Alle Bewertungen anzeigen

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Philipp K.
Philipp K. fragte
am 19.11.2017
Flagge von Deutsch Es ist toll, dass man sich seine Kühlung bedarfsgerecht zusammenstellen kann. Muss ich irgendwas beachten, wenn ich das Aggregat mit dem Verdampfer verbinde?
Antwort:
Benutzerbild von W P.
W P. antwortete
am 21.11.2017
Ja, die richtige Verschraubung der beiden Komponenten ist das A und O. Beachten Sie dazu die Hersteller-Vorgaben in den Montage-/Bedienungsanleitungen!
Frage:
Benutzerbild von Jan N.
Jan N. fragte
am 17.11.2017
Flagge von Deutsch Was muss ich beim Elektroanschluss beachten?
Antwort:
Benutzerbild von W P.
W P. antwortete
am 21.11.2017
Eigentlich ist alles ganz einfach, aber es gibt ein immer wiederkehrendes Thema: Leitungslängen und Leitungsquerschnitt. Beachten Sie dazu in der Anleitung das Diagramm zur Bestimmung der erforderlichen Leitungsquerschnitte. Denken Sie daran, dass die Leitungslänge aus der PLUS- und MINUS-Leitung besteht! Der Idealfall wäre, wenn Sie die Betriebsspannung nicht von irgendeinem Sicherungspanel oder Unterverteiler abgreifen, sondern direkt von der Batterie. Vergessen Sie dabei nicht die Sicherung in der PLUS-Leitung, 15 A im 12 Volt Bordnetz und 7,5A bei 24 V.
Frage:
Benutzerbild von Bruno S.
Bruno S. fragte
am 06.03.2022
Flagge von Deutsch Kann ich am diesem Kompressor auch den Verdampfer VD02 verwenden?
Antwort:
SVB Expertenbild
Andreas K. antwortete
am 06.03.2022
Hallo, nein das ist nicht möglich. Den VD02 kann man nur in der Serie 50 verwenden. MFG Dometic
Frage:
Benutzerbild von Thilo P.
Thilo P. fragte
am 23.07.2022
Flagge von Deutsch Hallo, ich habe bei meinem BD35F festgestellt, dass im 24V-Betrieb die Spannung für die Lüfter ebenfalls 24VDC ist und nicht die Nennspannung 12VDC. Das führt dazu, dass der Lüfterstrom zu hoch wird und die Elektronik nach 2s abschaltet (vermutlich würden die Lüfter das auch nicht lange mitmachen) Frage: ist das ein normales Verhalten oder hat die Elektronik einen Fehler? Hat jemand damit Erfahrungen? Aufgefallen ist das im Zusammenspiel mit einem nachgerüsteten EPS-Gleichrichter, der 24VDC ausgibt.
Antwort:
SVB Expertenbild
Andreas K. antwortete
am 25.07.2022
Hallo, bitte wenden Sie sich in diesem Fall an unseren technischen Kundendienst. Telefonisch unter 02572879191 oder per MAil an tkd@dometic.com. MFG Dometic