Produktbeschreibung

COSMO PU-160.110 wird als Konstruktionsklebstoff in der Holzverarbeitung, als Flächenklebstoff bei vielen Industrieanwendungen oder zur wasserfesten Verleimung von verschiedenen Materialoberflächen verwendet. COSMO PU-160.110 ist geeignet für Holz, diverse Dämmstoffe wie PUR-, PS-Schaum und Mineralwolle, PVC hart, GFK (geschliffen), Alu, etc.

Die Klebeflächen können feucht sein. Der Klebstoff bindet mit Luftfeuchtigkeit ab und neigt zum Aufschäumen. Während des Abbindens sollte die Klebestelle gepreßt oder fixiert werden. Im ausgehärteten Zustand ist die Fläche überlackierbar. COSMO PU-160.110 ist sehr ergiebig, die Konsistenz ist dickflüssig (vergleichbar mit Honig) und dank der wiederverschließbaren Tülle sehr gut dosierbar. Inhalt: 500 g. Farbe: im Verarbeitungszustand gelblich/braun, nach Aushärtung honig-/bernsteinfarben. Bitte nicht unter 5°C lagern oder verarbeiten.


Unser Praxis-Tipp
Wir verwenden diesen PU-Kleber seit Jahren bevorzugt im Muster- und Messebau. Ein toller Kleber!
Aber man kann noch so umsichtig damit hantieren, beim Arbeitsprozess mit größeren Werkstücken hat man immer wieder einmal Kleber an den Fingern oder in der Arbeitskleidung. Daher empfehlen wir beim Umgang mit diesem Kleber die Verwendung von Vinyl- oder Latex-Einweghandschuhen sowie einen Schutzanzug

Dokumente

de-flag
Datenblatt
.PDF, 152,03 KB
de-flag
Sicherheitsdatenblatt
PDF, 158,85 KB
de-flag
Kurzanleitung
.PDF, 36,01 KB
de-flag
Kurzanleitung
.PDF, 111,47 KB
cz-flag
Sicherheitsdatenblatt
PDF, 232,78 KB
dk-flag
Sicherheitsdatenblatt
PDF, 130,37 KB
en-flag
Sicherheitsdatenblatt
PDF, 123,82 KB
es-flag
Sicherheitsdatenblatt
PDF, 130,37 KB
fr-flag
Sicherheitsdatenblatt
PDF, 154,27 KB
it-flag
Sicherheitsdatenblatt
PDF, 141,77 KB
nl-flag
Sicherheitsdatenblatt
PDF, 139,06 KB
pl-flag
Sicherheitsdatenblatt
PDF, 249,86 KB
pt-flag
Sicherheitsdatenblatt
PDF, 131,27 KB

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Es wurden noch keine Fragen gestellt. Seien Sie der Erste, der eine Frage stellt!

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Durchschnittliche Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnis
Durchschnittliche Bewertung Qualität / Bearbeitung
Durchschnittliche Zufriedenheit mit diesem Produkt

Bewertungsübersicht

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Deutschland
22.03.2017
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 60450

Sehr gut - funktioniert wie beschrieben
Deutschland
22.01.2018
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 60450

Kleber ist soweit in Ordnung - leider ist das "Best Before Datum" 10 Tage nach Kauf abgelaufen ) Ich hoffe es erfüllt trotzdem noch seine Funktion. Sparsam auftragen und anpressen, da es beim Aushärten aufschäumt.

Unsere Antwort

Wir bedauern, dass bei der Auftrags-Kommissionierung das Haltbarkeitsdatum nicht berücksichtigt wurde. Selbstverständlich besteht in solch einem Fall die Möglichkeit, das Produkt zum Austausch oder zur Gutschrift zurück zu senden. Wir verwenden diesen PU-Kleber seit Jahren bevorzugt und in großem Umfang im Messe- und Musterbau. Erfahrungsgemäß ist er auch nach dem Überschreiten des Ablaufdatums noch längere Zeit uneingeschränkt verwendbar. Allerdings wird er im Laufe der Zeit zähflüssiger. Dieses Eindicken ist aber auch vor Ablauf des Haltbarkeitsdatums zu beobachten, und zwar immer dann, wenn die Auslasstülle verschmutzt ist und das Gebinde nicht mehr richtig verschlossen werden kann. Ein Praxistipp: Dieser PU-Kleber benötigt zum Abbinden (Luft-)Feuchtigkeit. Das Anfeuchten der Klebeflächen optimiert den Abbindeprozess und regt eine größere Schaumbildung an.