Produktbeschreibung

Diese formschöne Toilette aus Sanitärkeramik besitzt eine bereits integrierte Hebe- und Zerhackeranlage und eignet sich hervorragend für den Einsatz mit Fäkalientanks. Durch den sehr geringen Wasserverbrauch – je Spülung ca. 1,5 bis 3 Liter Wasser – kann der Fäkalientank relativ klein gehalten werden.

Die Auswahl des programmgesteuerten Spülvorgangs (ECO, Normal, Empty) wird mit dem beiliegenden Bedienpanel gesteuert. Mit dem optionalen Tankgeber kann ein voller Fäkalientank auf dem Bedienpanel angezeigt werden.

Der Anschluss an eine bordseitig bereits vorhandene Druckwasseranlage und ein 12 Volt Anschluss ist alles, was zur Installation notwendig ist. Per Knopfdruck wird der Spül-, Verflüssigungs- und Abpumpvorgang gestartet. Bis zu 3 Meter hoch und 30 Meter weit.

Arbeitsprinzip: Ein Druck auf den Spülknopf leitet den Funktionsablauf der WC-Entleerung ein. Programmgesteuert öffnet sich das Magnetventil. Beckenwandungsbespülung, Wegschwemmen, Zerkleinern und Abpumpen des Toiletteninhalts, Wiederauffüllung des Geruchverschlusses durch nachlaufendes Spülwasser sind nach ca. 30 Sekunden abgeschlossen.

Förderdistanz: 30 m weit oder bis zu 3 m hoch (Richtwerte! Abweichungen je nach Anzahl der Rohrbögen. Ein 90°-Bogen reduziert u.U. die Förderdistanz bis zu 1 m). Ableitungsdurchmesser: 25 / 38 mm. Geräuschentwicklung: 56 dB – leiser als das Spülgeräusch einer herkömmlichen Toilette.

Spülwasser: Die SMARTFLUSH Bordtoilette sollte an ein Trinkwassersystem angeschlossen werden. Hierzu liegt im Lieferumfang ein Elektro-Magnetventil bei.

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Markus U.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
Komplett-Set, alles dabei um die Toilette zu montieren.

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Es wurden noch keine Fragen gestellt. Seien Sie der Erste, der eine Frage stellt!