Produktbeschreibung

Wendebettwäsche im maritimen Design, styled by Kaeppel. Der zeitlos schöne Stilmix aus Streifen und feiner Gitteroptik verleiht Ihrer Koje Klasse und Eleganz. Durch die besondere Renforcé Webart wird der Stoff weich, anschmiegsam und schlafangenehm. Einfach zu beziehen durch den praktischen Reißverschluss an der kurzen Unterseite. 100 % Baumwolle. Bettgarnitur = 1 Kissen (80 x 80cm) und 1 Bettbezug (135 x 200cm). Design: Segelclub.

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Christian F.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
Sehr schick und anschmiegsam. Und passt zum Segelboot. -)
Herbert K.
Flagge von Österreich Verifizierter Kauf
Sehr schöne Bettwäsche, bin hochauf zufrieden.
Enrico S.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
alles ok, nur nicht so weich wie vermutet.

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von Italiano

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Arne H.
Arne H. fragte
am 06.04.2018
Flagge von Deutsch Ist der Reissverschluss aus Metall oder Plastik?
Antworten:
Benutzerbild von Bernd M.
Bernd M. antwortete
am 06.04.2018
Hallo, für mich sieht es aus wie Plastik - der Reißverchluß ist blau, definitiv sagen könnte man das aber nur durch ranhalten eines Magneten - irgendwelche Korrosion oder Abnutzung ist nicht sichtbar Gruß Bernd
Benutzerbild von Carlo S.
Carlo S. antwortete
am 07.04.2018
Der Reißverschluß ist eindeutig nicht aus Metall sondern aus Kunststoff (Nylon?). Qualität erscheint aber robust. Bislang kein Grund zur Beschwerde. LG Carlo
Benutzerbild von Arne H.
Arne H. antwortete
am 13.05.2018
Danke an Bernd und Carlo für die Information. Hintergrund der Frage war, daß ich in tropischen Revieren segele und Metallreißverschlüße sehr schnell korrodieren.