Produktbeschreibung

Zum Schutze der kleinen Kapitäne entwickelte Feststoffweste mit einem Auftrieb von 150 N, auffälligem Design und hohem Tragekomfort. Die einzigartig weiche und runde Bauform bietet neben des angenehmen Tragekomforts auch eine wärmende Funktion. Die NEMO ist so konzipiert, dass sie mithilfe des Front-Reißverschlusses schnell und einfach angelegt werden kann. Dank des umlaufenden Gurtes lässt sich die Weste so einstellen, dass sie eng am Körper anliegt und nicht verrutscht. Eine weitere Besonderheit der Kinder-Rettungsweste ist der am Rückenteil angebrachte D-Ring. In diesen lässt sich zur Erhöhung der Sicherheit eine Lifeline einklinken, damit sich das Kind gefahrlos frei an Bord bewegen kann. Darüberhinaus verfügt die NEMO über eine Bergeschlaufe an der Vorderseite, die im Notfall schnell gegriffen werden kann. Durch ihren Auftrieb von 150 N ist die Weste ideal für Nichtschwimmer geeignet, die beim Fall ins Wasser sicher gedreht und mit dem Kopf über der Wasseroberfläche gehalten werden. ISO12402-3 und ISO12401.

Alle Merkmale im Überblick
  • 150 N Auftrieb
  • D-Ring am Rückenteil der Weste
  • Leicht zu greifende Bergeschlaufe an der Vorderseite
  • Hoher Tragekomfort

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Es liegen noch keine Bewertungen vor

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Dennis H.
Dennis H. fragte
am 17.01.2022
Flagge von Deutsch Im Video steht aber bei 40 Sekunden das der Auftrieb nur 100 N ist . In der Produktbeschreibung 150 N Was ist denn richtig? #47653# und #47652#
Noch keine Antworten. Beantworten Sie diese Frage als Erster!