AIS Notsender easyONE-M

Bildposition zurücksetzen
Schließen
Zurück
Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar.

Produktbeschreibung

Bei dem neuen easyONE-M handelt es sich um einen kompakten und handlichen AIS MOB (Man over Board) Notsender mit ausschließlich manueller Auslösefunktion.
Der easyONE-M ist aufgrund seiner geringen Baugröße problemlos auch für die Wassersportarten geeignet, bei denen eine automatische Rettungsweste und eine automatische Aktivierung des Senders per Wasserkontakt keinen Sinn ergeben. Trotzdem kann auch hier ein Notsender in manchen Sitationen hilfreich, wenn nicht sogar lebensrettend sein.
Funktion
Basis für die Verbreitung des Notsignals ist ein weltweit standardisiertes Funkverfahren, wie es bereits seit 2007 in der Berufsschifffahrt ausstattungspflichtig ist: AIS (Automatisches Identifikations System). Auf genormten Frequenzen senden sich die Schiffe in kurzen Intervallen ihre jeweilgie "Fahrdaten" gegenseitig zu, um Kollisionen zu vermeiden. Diese Daten beinhalten unter anderem auch die aktuelle GPS Position sowie anliegender Kurs und Geschwindigkeit über Grund. Neben der gesetzlich verpflichteten Berufsschifffahrt gibt es eine immer größer werdende Zahl von Sportbooten, die dieses System aus Sicherheitsgründen für eine verbesserte Navigation ebenfalls verwenden.
Der easyONE-M wird mit einer Sicherungsleine am Körper befestigt, sodass der Sender, nach erfolgter Aktivierung, im Wasser vor der verunglückten Person treiben kann. Eine starke und helle LED sorgt in der Dunkelheit für bessere Erkennbarkeit.
Im Falle einer akuten Notsituation wird das Gerät manuell per Knopfdruck aktiviert, um eine AIS MOB Notmeldung zu senden. Dazu muss lediglich die transparente Schutzkappe abgezogen werden.
Das Gerät sendet nach Aktivierung eine vollständige AIS MOB Positionsmeldung aus. Diese beinhaltet neben der jeweils individuellen Geräte-Identifikationsnummer die aktuelle GPS Position, sowie gerade anliegenden Kurs und Geschwindigkeit über Grund.
Diese spezielle Geräte-Identifikationsnummer gibt den Empfangsdaten die Information, dass es sich um einen aktivierten AIS Notsender handelt. An Bord sämtlicher Schiffe mit AIS-System im Umkreis von von bis zu 7 Meilen (ca. 12 km) wird auf Kartenplottern oder Computerbildschirmen das einer Notmeldung entsprechende Symbol (rotes X mit rotem Kreis) angezeigt. Zusätzlich alarmieren auch noch akustische Warnmeldungen über die anliegende Notsituation.
Die GPS Position des easyONE-M wird jede Minute aktualisiert und innerhalb von 60 Sekunden mehrfach ausgesendet.
So ergibt sich eine möglichst hohe Zahl von potentiellen Ersthelfern für den Wassersportler, der Hilfe benötigt.
Technische Daten
  • Abmessungen: 168 x 48 x 27 mm
  • Gewicht: 120 g
  • Batterie: 6 V, 2 Lithium Zellen, CR2
  • Batterie Betriebszeit: 24 Stunden bei -20 °C
  • Batterie Lebensdauer: 7 Jahre
  • Frequenz: 161,975 und 162,025 MHz
  • Sendeleistung: >= 1 Watt
  • GPS Empfänger: Mit integrierter Antenne nach IEC61108-1
  • UKW Antenne ausklappbar, im Ruhemodus im Gerät aufgerollt
  • Anzeigen: 2 LED (GPS Status und Flash)
  • Bedienelemente: 2 Tasten (Test und ON)
  • Unterstütze AIS Nachrichten im Sendebetrieb
    • Positionsmeldung: AIS Positionsreport, Geräte-Identifikationsnummer, Kurs über Grund, Geschwindigkeit über Grund
    • Notfallmeldung: Sicherheits-Meldung, Geräte-Identifikationsnummer, Text: "MOB active im Notfall (ON), Text: MOB Test im Testmode (TEST)
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis +55 °C
  • Lagertemperatur: -40 °C bis +70 °C
Highlights
  • AIS MOB Seenotsender
  • Volle AIS MOB Seenotmeldung (972...)
  • Jeder AIS Empfänger in Reichweite ist über Position, Kurs und Geschwindigkeit des Verunglückten informiert
  • Einfach Schutzkappe abziehen
  • Ausschließlich manuelle Aktivierung per Knopfdruck
  • Mehr als 1 Watt ausgestrahlte Sendeleistung
  • Reichweite bis zu 7 Seemeilen und mehr
  • Mehr als 36 Stunden Batterie-Lebensdauer nach Aktivierung bei 0 °C
  • Starkes LED Blinklicht für bessere Sichtbarkeit in der Dunkelheit
  • Handliche Größe
  • 100 % schwimmfähig, bis 10 m Tiefe wasserdicht
  • Keine Registrierung oder Anmeldung notwendig
  • Kein Funkzeugnis notwendig

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Jean-Michel A.
Flagge von Belgien Verifizierter Kauf
Die Größe und die abgerundete Form ist
Uli K.
Flagge von Deutschland
Testfunktion ohne Funktion Zerbrochen geliefert
Bei Lieferung durch SVB nach Italien war die Antennenklappe gleich zweifach massiv angebrochen.Kurze Zeit nach vorschriftsmäßiger Betätigung der Test-Taste wurde die Guardia Costiera nachts im strömenden Regen bei unserem Ankerplatz im Golf von La Spezia vorstellig, weil offenbar nicht übermittelt wurde, dass es sich lediglich um einen Test handelte. Gewährleistungsrechte wegen erfolgter Inbetriebnahme und in Kenntnis der Attitüde des heutigen Versandhandels gegenüber Kunden erst gar nicht geltend gemacht. Fazit Die Konkurrenz kann nicht schlechter sein!

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Es wurden noch keine Fragen gestellt. Seien Sie der Erste, der eine Frage stellt!