Produktbeschreibung

Neuentwickelter AIS-Notsender in handlicher Bauform. Die Auslösung des Senders erfolgt manuell oder über den eingebauten Wasserkontaktschalter. Lieferung erfolgt mit Tragetasche / Schutzbeutel und Montageclip für die Rettungsweste. Durch Abziehen der roten Kunststoffkappe wird die Antenne freigegeben.
Frequenz AIS 1, 161.975MHz; AIS 2, 162.025 MHz
Leistung 2 Watt
Bandbreite 25 KHz
Betriebstemperature -20°C~55°C
Lagertemperature -30°C~70°C
Wasserdicht IP68
Abmessungen 129x52x40mm (L x B x T)
Gewicht 170 g (main unit only)
Batterie Typ Primary Lithium (nicht wiederaufladbar)
Betriebszeit 48 Stunden bei -10°C, typisch
Batterielebensdauer 5 Jahre, Wechsel nach Verwendung

Dokumente

de-flag Anleitung
PDF, 14,33 MB
en-flag Zertifikat
PDF, 17,69 KB
en-flag Datenblatt
PDF, 1,48 MB
en-flag Anleitung
PDF, 6,55 MB

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Uwe H.
Flagge von Spanien Verifizierter Kauf
Dieses mal war die Postzustellung sehr zufriedenstellend
Corrado S.
Flagge von Italien Verifizierter Kauf
Ich habe zwei Remote-5-Tag ein anderes gekauft. Großes Gerät. Ich bin aber war wirklich aufgeregt, dass in Bezug auf das Produkt zuerst kaufen wurde für den Preis von Euro 299,00 mit einem zeitlich begrenztem Angebote als heißen Pfeffer eingeführt. Sonnen drei Tage nach kaufte ich den zweiten Platz im Angebot für Euro 199,00. Ich denke, das nicht ganz richtig Marketing-Ansatz ist
Eberhard L.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
im Testmodus hat das Gerät einwandfrei funktioniert, den Ernstfall wünscht man sich nicht.
Der Sender wird auf dem (meinem Raymarine-) Plotter als normales Wasserfahrzeug dargestellt. Erst wenn man dieses "Fahrzeug" auf dem Display anklickt kommt die Info, dass es sich um ein Seenotsender handelt.

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von English

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Tim G.
Tim G. fragte
am 29.07.2020
Flagge von Deutsch Passt das Gerät in die Secumar Rettungsweste "Survival", die spezielle Taschen für Seenotsender haben?
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 04.12.2020
Hallo Tim, Sie können den Seenotsender mit einem mitgelieferten Clip an dem Mundstück Ihrer Rettungsweste befestigen. Sie können dies ebenfalls in der hier hinterlegten Anleitung nachlesen. Ihr SVB-Team.
Frage:
Benutzerbild von Heiko T.
Heiko T. fragte
am 20.04.2021
Flagge von Deutsch Bei meinen TB-520 Seenotsendern steht jetzt laut Wartungsanleitung ein Batteriewechsel an. Wie bzw. wo kann man die Batterie wechseln (lassen) und was kostet das?
Antworten:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 20.04.2021
Hallo Heiko, Sie bekommen dazu gleich eine PN-Mail
Benutzerbild von Klaus S.
Klaus S. antwortete
am 08.07.2021
Gleiche Frage: Was kostet ein Batteriewechsel? Kann man es selber machen?
Frage:
Benutzerbild von Klaus S.
Klaus S. fragte
am 08.07.2021
Flagge von Deutsch Was kostet ein Batteriewechsel? Kann man es selber machen?
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 12.07.2021
Hallo Klaus, der Batteriewechsel kann nicht selbst durchgeführt werden. Für ein persönliches Angebot schicken Sie uns bitte eine kurze Anfrage an unsere: Info@SVB.de // Ihr SVB-Team.